Mittwoch, November 01, 2017

Zurück von der Consumenta


WOW, was für aufregende Tage nun hinter uns liegen... Der gesamte Oktober stand unter dem Thema Consumenta Nürnberg. Anfang Oktober haben wir das Angebot bzw. die Frage bekommen auf der Do It Messe auszustellen. Dieses super Angebot wollten wir uns nicht entgehen lassen und mieteten den 2x8 Meter Stand in der Halle 7a an.

In meinem Team habe ich neben Sabine Ilg, die das Angebot erhalten hat, auch noch Isabell Jauss, Angela Heller, Brigitte Schwetz, sowie Tanja Kultscher für das Projekt Messestand begeistern können. In diesen wenigen Wochen ging es nur um die Gestaltung unseres Standes.



Und ich war irre, irre froh, das meine liebe Brigitte Schwetz so viel Messe- und Gestaltungserfahrung mitbringt. Ihr Farb- und Designkonzept hat uns rasch überzeugt und wir konnten es kaum erwarten alles endlich live sehen zu können. Wahnsinn was da alles dazu gehört. Messeaufbauplanung inkl. Bannergestaltung. Hierfür hat sie eigens ein Foto geschossen und den tollen Entwurf für unserer großen Banner und Flyer selbst kreiert und in den Druckauftrag gegeben. Außerdem hat sie diese wundervollen, gelaserten Schriftzüge gesponsert, die den Stand nochmal einen gewissen Pepp verliehen haben. Irre! DANKE, DANKE, DANKE, liebe Gitti!

Was ja auch genial war, das die liebe Isabell Jauss die tollen Workshoptische und Stühle aus ihrem Workshopraum zur Verfügung gestellt hat. Das Gelb war also die erste Farbe, die das Konzept bestimmt hat und es sah ganz fantastisch aus. Das tolle Bänkchen stammte aus Isabells großer Möbelleihgabe und hat ganz wunderbar auf den Stand gepasst. Isi war sofort Feuer und Flamme für das Messeprojekt und von der ersten Minute mit dabei. Sie hat die 300 Goodies gewerkelt und einen wunderschönen Dekobaum für den Stand gezaubert. Ihr Mann Alex war uns ebenfalls stets eine großartige Hilfe. Sei es beim Möbelkauf- und Aufbau, der Lampenmontage,  Möbeltransport und Flyerverteilung. Vielen Dank Euch liebe Isi & und lieber Alex! Außerdem hat Isi auch noch Freunde und Familie mit einspannt. Die Werbeflyer mussten auf der Messe ja auch verteilt werden. Hier haben sich die liebe Cordula ( das hübsche Einhorn) und ihr Mann Markus am Samstag gerne zur Verfügung gestellt. Als Einhorn hat sie echt viele, viele Augen auf sich gezogen. Eine geniale Idee! Markus war uns schon beim Aufbau am Donnerstag eine grandiose Hilfe! Wie gut, das Du Zeit hattest, Markus! Und am Sonntag hatten sich Corinna und Markus für die Verteilung unserer Flyer in den Hallen der Consumenta ebenfalls Zeit genommen. Euch danke ich hiermit auch nochmal!



Weiter geht´s im Team bei der lieben Angela Heller! Mit vielen Ideen, super Vorarbeit und der tollen Aufbauhilfe war auch Gela ab der ersten Stunde mit dabei. Die brandneuen Alkoholmarker hat sie extra für die Produkteinführung für die Messe auf Herz und Nieren getestet und diese am Vorführtisch den Messebesuchern gerne präsentiert. Ihre bessere Hälfte Stefan hat einen tollen Vorführtisch gezimmert und für einen reibungslosen und blitzschnellen Abtransport gesorgt. Vielen DANK liebe Gela und lieber Stefan für Eure Mühen und Hilfe!


Außerdem gilt auch noch der lieben Sabine Ilg ein Dank. Während ihres Kuraufenthalt kurz vor der Messe hat sie für ihr Fach im Regal wunderschöne weihnachtliche Projekte gestaltet und war dann an allen drei Tagen mit am Stand und hat wie wir, Workshops gegeben, Kundengespräche geführt und Projekte vorgeführt. Danke Dir liebe Sabine, das Du die Messe mit uns, trotz geplanter Kur,auf dich genommen hast. 

Dann möchte ich dem Neuling im "Team Claudia" natürlich ebenfalls noch ein großes Lob aussprechen. Tanja Kultscher ist seit Januar Demonstratorin und wurde nun mit der Arbeit an und um die Messe gleich ins "kalte" Wasser geworfen. Tanja hat uns vorab auch super geholfen und am Vorführtisch das schöne Gastgeberset "Stadt, Land, Gruß präsentiert. 


Und wisst ihr was auch grandios war, ich habe von meiner lieben Kundin Dagmar dieses tolle Minibook gesponsert bekommen. Ich wollte gerne etwas gescrapptes mit in unserem Regal haben und habe sie gefragt, das ist das Ergebnis. Es ist wirklich toll geworden. GANZ lieben Dank!!!



So, nun ihr Lieben nun möchte ich hier auch auf diesem Wege jemand ganz besonderem einen riesen Dank aussprechen. Meinem Schatz! Er hat in dem letzten Monat ganz viel auffangen müssen und war stets für mich und unsere Kinder da. Er hat Möbel gerückt, getragen und geschraubt. Kabel verlegt und verklebt. Termine verschoben und die Launen der Frau behoben. Er hat meinen Rücken gestärkt und unserer Kinder genährt. Ich bin so, so froh das er stets hinter meiner Tätigkeit als Demonstratorin steht. Das ist irre wichtig für die Selbstständigkeit und mit allem was dazu gehört. Ich bin so froh, das ich Dich an meiner Seite weiß, mein Schatz! DANKE!
Und ein rießen DANK gilt auch meinen Schwiegereltern, die uns an den 3 Messetagen den Rücken frei gehalten haben, indem die Kinder die Zeit bei ihnen verbringen durften. Was bin ich froh, solche tollen Schwiegereltern zu haben.



Hier zeige ich Euch noch ein kleines Video von unserem Messestand:



Die Tage auf der Messe waren total aufregend für uns. Mit etwas Nervosität ging es am Samstag auf den Stand und von Tag zu Tag ging es lockerer und am Tag 3 wollte man schon ungern wieder abbauen, weil die Tage so toll waren. Wir haben jede Menge positive Resonanz erhalten. Die Optik des Standes in den frischen Farben hat neben den anderen Ständen auf der Kreativmesse "Do it" offensichtlich überzeugt. Es waren viele Messebesucher die Stampin`Up! bereits kannten, aber auch genügend denen wir es gerne noch näher vorgestellt haben. Wir haben in den 3 Tagen knapp 100 Workshops gehalten. Als Projekt haben wir die Mini-Pizzaschachtel mit gebracht. Es ging rasch von der Hand und die Besucher konnten hierbei den Papierschneider, Dekopapier, Stempel, Stanzen und verschiedene Kleber kennenlernen. Rundum ein tolles Projekt. Ich bin schon irre gespannt, wen wir über die Messe hinaus noch weiter von den Produkten überzeugen dürfen und freuen uns schon jetzt über jeden Kontakt der daraus entstanden ist. Auf jeden Fall sind das Team Claudia an einer Wiederholung in 2018 nicht abgeneigt. Ihr dürft also gespannt sein, wir sind es auch ;)

Eure Claudia

Kommentare:

  1. Der Wahnsinn! Ein riesiges Kompliment an alle! Ein wahnsinnig toller Stand in mega Farben. Ein durchdachtes Konzept und einfach eine irre Teamleistung. Ihr könnt alle mega stolz auf euch sein. So ein Projekt muss man erst einmal stemmen und ich hoffe, dass ihr alle mit tollen neuen Kontakten dafür belohnt werdet.
    Chapeau ihr Lieben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, meine Liebe 😘 ich freu mich schon das wir uns schon ganz bald in Mainz wieder sehen, dann kann ich dir alles erzählen. Liebe Grüße

      Löschen