Montag, Mai 22, 2017

Geburtstagsparty für Nexo Ritter

Oh der Mai, der Mai der hat so viel Arbeit gebracht, das ich nicht mal zum bloggen kam. Auch die Fotos und den Bericht von meinem Teamtreffen bin ich euch noch schuldig.

Aber nun möchte ich den ganzen Fans von Kindergeburtstagspartys und passender Deko einen kleinen Rückblick auf unsere LEGO Nexo Knigths Party geben.



Ich habe mit meinem Geburtstagskind vorab die Einladungskarten und die Girlande gebastelt. Christopher ist mit seinen 7 Jahren ein begeisterter Bastler und kann das schon richtig prima. So hat er die Wimpel für die Girlande nach meinen Vorgaben prima zurecht geschnitten.


   

Unserer große Tochter Felicitas hat super tolle Ideen und hat mir perfekt bei der Planung geholfen. Die Dosen für das Spiel hat sie ganz allein gestaltet und ein tolles Parkour-Spiel erarbeitet, in dem die Kids Prüfungen absolvieren mussten. Für jede gewonnene Prüfung gab es ein Nexo Schild für die Gruppe und bei 6 gesammelten Schildern war das "Monstrox" besiegt und die Kids bekamen ihre Leckereien Box in Form des bekannten Buches aus der Lego Reihe.



Es war ein unvergesslicher Nachmittag für unseren Sohnemann und wir sind schon gespannt was sich der mittlere zu seinem 10. Geburtstag im Juli tolles aussucht.

Ich wünsche Euch noch einen tollen Tag!

Eure Claudia

Montag, Mai 08, 2017

Ein grandioser Abend für über 160 Frauen...

So viele Frauen sind der Einladung gefolgt und haben am vergangenen Freitag mit
ihren Freundinnen oder auch alleine die Landeskirchliche Gemeinde in Schwabach aufgesucht. Nach den erfolgreichen Frauenabenden der vergangenen 3 Jahre eilten die Erfahrungsberichte und Empfehlungen unseren Einladungen sogar schon voraus und auch das Thema "Loslassen befreit- befreit loslassen" lockte sie in die liebevoll gestaltete Atmosphäre.


Ein engagiertes Mitarbeiterteam macht sich bereits mehrere Monate vorher über die vielen Details Gedanken und plant, bespricht, bestellt, kauft ein und betet ganz viel für diesen einmaligen Abend im Jahr. Und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht. Es kamen auch viele gemeindefremde Damen und haben durch "abends...ma(h)l", wie wir den Frauenabend nennen,  eine weitere Seite gesehen, was die Menschen einer Gemeinde alles bewerkstelligen und gemeinsam schaffen können.

So haben wir auch in einem kleineren Mitarbeiterteam bereits im März in meinem Bastelkeller diese kleinen Rucksäcke gestaltet. Ich habe einen Prototypen vorbereitet und dann ging es an einem Abend mit 5 weiteren Mädels in die Vollen und wir haben los gelegt. Es wurde geschnitten, gefalzt, gestempelt, gelocht, gebunden und geklebt. 3 weitere Vormittage mit neuen Helferinnen brachten die Fertigung der 170 Rucksäcke dann zur Vollendung.


Und die Rucksäcke waren genau auf den Vortrag von Susanne Altstädt angepasst, denn Susanne hat uns erzählt was wir in unserem Lebensrucksack so alles mit uns herum schleppen und was wir auch gerne (bei Gott) ablegen können.

Auf den Tischen befanden sich diese schweren, kantigen Pflastersteine. Diese durften die Damen symbolisch für ihre "Last" gerne am Altar ablegen. Und im Rucksack selber befand sich ein kleiner Handschmeichler-Stein. Auf diesen durfte man sich etwas schreiben was man dafür in seinen Lebensrucksack packen möchte. Wie zum Beispiel; das Vertrauen oder die Liebe zu Gott, die uns so manchen Rucksack leichter tragen lässt.





Die Damen gingen an diesem Abend sehr positiv bewegt nach Hause, denn Susanne hat es wirklich perfekt verstanden jede anwesende Altersgruppe mit diesem Thema anzusprechen. Mich hat sie mit ihren Worten auch richtig mitgenommen.

Es gab neben dem Seelenfutter aber auch fürs leibliche Wohl ein fantastisches Buffet. So viele helfende Hände haben dafür gesorgt, das niemand hungrig nach Hause gehen musste. Es waren jede Menge Leckereien vorbereitet. Es wurde gebraten, gekocht, gebacken, geschnippelt,  ge-thermomixt, u.v.m.


Und nach dem Vortrag wartete ein nochmal so prall gefülltes Nachtischbuffet auf einen krönenden Abschluss.


Außerdem hatten wir auch noch Live-Musik; die junge Dame der Gemeinde hat mich mit ihren musikalischen Liebesbriefen an Jesus, voll ins Herz getroffen. Und zuvor begeisterte mich noch ihre junge Schwägerin mit einem eigens verfassten poetry slam. Ich bin immer ganz sprachlos nach so viel geballter Kreativität und muss auch heute noch meine Gänsehaut weg streichen, wenn ich an den Abend denke.

Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Frauenabend aber bis zum 4. Mai 2018 ist ja noch viel Zeit...

Gerne zeige ich Euch auch, wie ich den Rucksack gewerkelt habe, wenn ihr Interesse daran habt. Schreibt mir doch mal ein Kommentar, ich würde mich sehr freuen!

Eure Claudia

Donnerstag, Mai 04, 2017

Etwas orientalisch

Das sind noch 2 Karten, für die ich mit dem Orient-Palast-Set etwas gespielt habe. Ich bin ja so begeistert, das es den Vanille Pur Farbkarton nun auch in extrastark gibt und habe ihn für diese beiden Karten natürlich auch gleich zum Einsatz gebracht. Herrlich wenn man stabile Karten in Vanille gestalten kann. ;)



Zwischen dem vanillefarbenen Cover mit den Ausstanzungen und der vanillefarbenen Karte liegt allerdings noch ein Stück eingefärbtes Aquarellpapier. Hier habe ich die neuen Farben Meeresgrün und Limette vermischt. Zusammen mit dem Gold bekommt es einen tollen, orientalischen Look. Da darf natürlich auch so eine Miniquaste nicht fehlen.





Nun darf ich auch gleich los, heute bereite ich mit anderen Damen aus unserer Gemeinde alles für den morgigen Frauenabend vor. Es gibt noch viel zu tun, aber heute decken wir die Tische ein. Morgen werden jede Menge Frauen in der Landeskirchlichen Gemeinde erwartet und wie es bei den 3 vorherigen Frauenabenden der Fall war, wird es auch diesmal ein spezielles Goddie für jede einzelne geben. Diese sind vorgestern in einer Gemeinschaftsproduktion fertig geworden. Ihr dürft wirklich gespannt sein! Sie sind wirklich toll und ich bin schon voller Erwartung wie sie auf den eingedeckten Tischen wirken werden. Wenn ihr noch spontan kommen und einen Abend nur unter Frauen genießen wollt, dann macht Euch auf morgen Abend (5.5.2017) in der LKG in Schwabach, Albrecht-Dürer-Str. 37 um 19:30 Uhr geht´s los und die Referentin spricht zum Thema: loslassen befreit - befreit loslassen.
Wenn ihr Fragen dazu habt, könnt ihr Euch auch gern bei mir melden.

Eure Claudia

Mittwoch, Mai 03, 2017

Ein praktisches Minibook

Heute möchte ich Euch ein kleines Minibook zeigen, welches ich mit weißen Umschlägen und dem zukünftigen, neuen Holzpapier gestaltet habe. Ich bin total begeistert von diesem Dekopapier, welches es ab Juni im kleinen 6x6 Inch Format geben wird. Das Buchcover habe ich mit den Goldstickern aus dem derzeitigen Angebot gestaltet und noch einen Verschluss mit einem ausgestanzten Ornament gezaubert.


Wenn Du auch genau so ein Album gestalten möchtest, dann komm doch am kommenden Dienstag zu meinem Workshop. Hier kannst du die neuen Orient-Stanzen testen und das schöne Holzpapier bestaunen, anschneiden und natürlich gleich verbasteln.

Es sind noch 3 Plätze frei!





In die Umschläge habe ich die Kärtchen geschoben, hier kann man dann auch ein Foto aufkleben, Nachrichten oder für ein Geldgeschenk auch gern einen Schein unterbringen.

Ich hoffe Euch gefällt mein Mini.

Ich wünsche einen schönen Tag!

Eure Claudia

Montag, Mai 01, 2017

Ein neues Produktset

gibt es ab heute exklusiv in einem fantastischem Komplettset. Mit diesen Set´s (2 zur Wahl) kann man sofort los legen. Und 3 brandneue INCOLOR-Stempelfarben sind ebenfalls mit dabei!



Das Beste am Orientpalast sind für mich absolut die tollen Bigshot-Stanzen. Diese sind so vielseitig und ein absoluter Traum. Beim Premiumset für 125,75 Euro gibt´s außerdem noch den neuen! extrastarken Farbkarton in Vanille Pur und Umschläge GRATIS obendrauf!



Und für alle die mit den trendigen Mustern und Farben ebenfalls gerne werkeln wollen, aber keine Big Shot besitzen, eignet sich das tolle Schnupperpaket. Hier gibt es zu den abgebildeten Produkten auch gleich noch Grußkärtchen und Umschläge (je 20 Stk.) GRATIS zur Bestellung dazu!


Wenn  ihr noch Fragen habt oder das Set gleich bei mir ordern möchtet, dann meldet Euch doch per Email oder Telefon bei mir!

Und heute möchte ich auch gleich zeigen, wie ich das Dekopapier zum Einsatz gebracht habe, denn es hat mich doch gleich zu einer Doppelseite fürs Fotoalbum inspiriert:


Hier auf der Seite kamen auch die Stempel und die Framelits hervorragend zum Einsatz.

Die nächste Zeit zeige ich Euch noch andere Beispiele, die ich mit dem Orientpalast-Set gewerkelt habe.

Ich wünsche einen schönen Feiertag!

Eure Claudia

Montag, April 10, 2017

In wenigen Stunden startet der Ausverkauf

Heute startet bereits der Ausverkauf aus dem Haupt- und Frühjahrskatalog.

Um 21 ist es dann soweit!


Alle Artikel werde im Onlineshop zu finden sein. Auf meiner Stampin´Up! Seite findet ihr ganz schnell den Button "SHOP NOW". Und dann seid ihr auch schon im Shop und könnt dort die Ausverkaufsartikel sicher rasch finden und zuschlagen. Am Besten füllt ihr Euch es gleich in euern Warenkorb und schließt die Bestellung mit diesem 8 stelligen HOST-CODE


JEB7PNGZ

und Euern angelegtem Kundenkonto ab und alles landet in meine Sammelbestellung und ich kann es dann gerne portofrei versenden. Die Sammelbestellung würde ich dann am nächsten Morgen um 9 Uhr versenden wollen.

Natürlich könnt ihr auch direkt eine ONLINE-Bestellung bei mir aufgeben und an Euch schicken lassen und so sichern, das ihr die Schnäppchen auch alle noch bekommt!

Und für alle die es noch einfach mögen, könnt ihr Eure Wünsche auch gern per Nachricht oder Email an mich übermitteln und diese landen dann ebenfalls mit in die Sammelbestellung.

Bei Fragen helfe ich auch gerne weiter!

Dann macht Euch am Abend bereit und haltet die Augen auf nach den Schnäppchen die Euer Bastlerherz höher schlagen lassen :)

Eure Claudia